HOME

Neun Gründe (zum Nachdenken)

Computerviren
Viren, Würmer, Trojaner gefährden Ihre Daten. Immer aggressiver und schneller in der Verbreitung, bedrohen wichtige Unternehmensdaten. Einen 100%igen Schutz können selbst die besten Virenscanner nicht leisten.


Systemausfälle / Abstürze

Kein System ist ausfallsicher. Systemabstürze finden statt; meistens verbunden mit Datenverlust. Eine Neuinstallation ist oft die Folge. Wichtige Dateien können dabei verloren gehen.


Einbruch / Vandalismus
Gestohlene oder zerstörte Hardware bedeutet Datenverlust. Vertrauliche Firmendaten können Dritten so zugänglich werden.


Störung magnetischer Datenträger
Magnetfelder umgeben uns überall. Kaum jemand denkt an die Auswirkungen auf empfindliche magnetische Datenträger durch äussere Magnetfelder.

Zerstörung durch höhere Gewalt
Hardware kann man vor Wasser und Feuer nur mit extrem hohem Aufwand schützen. Naturkatastrophen nehmen weltweit zu. Eine Milliardenbelastung für Versicherer.

Vorsätzliches / versehentliches Löschen von Daten
Jeder kennt das Szenario: eine falsche Taste gedrückt, schon ist die Arbeit von Tagen verloren. Selbst routinierten Benutzern ist das passiert. Arbeiten müssen dadurch erneut erledigt und bezahlt werden.


Technisches Versagen von Peripheriespeichern
Oft wird ein solches Versagen zu spät bemerkt. Wichtige Daten wurden nicht gesichert. Ein Rückgriff ist somit unmöglich. Ersatzgeräte können Datenträger oft nicht lesen (Kompatibilitätsprobleme).


Unkontrollierte Veränderungen gespeicherter Daten
Daten können durch bestimmte Einflüsse ihre Integrität verlieren. Oft wird das erst beim Zugriff bemerkt.

Fehlerhafte Datenträger
Abnutzung der Datenträger führen oft zu unvollständigen Datensicherungen.
Auch neu angeschaffte Datenträger können bereits beschädigt sein.


Die meisten Unternehmen würden den Verlust ihrer Daten
nicht überleben
!
 

 

Partner Login






Passwort verloren?
 
© by ICSystems + Support AG